» Herzlich Willkommen!
Ihr wollt unbedingt Spannung, Action oder einfach nur einen Ausklang zu der modernen Welt? Dann seit ihr bei uns genau richtig. Die Welt ist nicht mehr die, die wir kannten. Untote wandeln alleine oder in großen Horden umher. Jedoch sind sie nicht die größte Bedrohung. Nach den Jahren wissen die Überlebenden, wie sie mit diesen umgehen müssen. Die größere Bedrohung sind wohl andere Überlebende, denn Gesetze oder Strafen gibt es nicht mehr. Deswegen haben sich einige zu Kolonien zusammengeschlossen, in denen jeder seine Aufgabe und einen sicheren Schlafplatz hat. Du kannst dich zwischen der Cottage by the Sea entscheiden, eine frühere Ferienanlaga direkt am Meer oder den Anarchy Riders, der Außenposten der Cottage, die in einem Clubhaus leben. Wie wäre es hoch oben in den Bergen in einem mittelalterlichen Dorf zu leben und sich selbst zu versorgen? Im Valley Balar ist es möglich. Als Nomade kannst du hin, wohin du willst und brauchst dich nur um dich kümmern. Vielleicht willst du dich auch dem Bösen anschließen, dann bist du bei der Company sehr gut aufgehoben. Egal wie du dich entscheidest, es wird dein Leben verändern.
» Team
» Wetterbericht
Die ersten Schneeflocken und Krokusse sprießen aus dem aufgeweichten Boden und färben die sonst triste Welt bunt. Der Schnee ist komplett verschwunden und spürt die erste Frühlingsluft. Einige Tage sind noch immer kalt, doch es kommt auch mal vor, das uns die Sonne aufwärmt. Der Februar verhält sich jedes Jahr anders, dieses Jahr bringt er uns den Frühling früher.
» Kolonien & deren Bewohner
----------------------------Aktuell: 110 Überlebende------------------- ---------------------------Cottage Sea: 28 Bewohner------------------ -------------------------Anarchy Riders: 17 Bewohner---------------- ----------------------------Valley Balar: 18 Bewohner----------------- ------------------------------Whisperers: 10 Bewohner ----------------- -------------------------------Nomaden: 28 Bewohner-----------------
» Dringend gesucht
.
☣ Ezekiel ☣ Sophia Peletier ☣ Beth Greene ☣ Dwight ☣ Eugene ☣ Tara Chambler ☣ Siddiq ☣ Auch viele Free Gesuche warten darauf, endlich in Empfang genommen zu werden. So haben wir ähnliche Storys wie bei VIKINGS oder ANARCHY RIDERS, jedoch mit abgeänderten Namen und Story. Auch ohne Serienwissen bist du bei uns gerne willkommen !!!
#1

Arztpraxis

in Arzthaus von Dr. Arkin Loreen Price 29.04.2018 22:25
von Survive or walk with the Dead | 508 Beiträge
nach oben springen

#2

RE: Arztpraxis

in Arzthaus von Dr. Arkin Loreen Price 16.01.2019 20:03
von Olivia Luna Winter | 167 Beiträge

Ihr Blick lag auf Carl und sie musste sagen er schlug sich gut, nicht jeder würde mit Schmerzen so umgehen außer jenen die gelernt hatten das es Schwäche bedeutet, sie würde wohl damit noch kämpfen und rennen, doch sie hatte ja auch Ares als Trainer gehabt der sich selbst bei ihr nicht zurück gehalten hatte, sie wusste schon nicht mehr wie oft sie damals als Kind geprellte Rippen hatte oder die Blauenflecke konnte sie schon nicht mehr zählen die sie in ihrem Leben hatte.
Lamngsam folgte sie ihm und achtete darauf das er nicht doch noch mal weg knickte denn das würde sie nur noch mehr zurück werfen.
Sie sah sich draußen genau um und es war ruhig, ihrer Meinung nach zu ruhig doch das war sicher auch Wetterabhänig, sie würden sich wirklich beeilen müssen damit sie noch rechtzeitig vor dem Schneesturm der zu kommen schien noch zurück kommen würde denn sie hatte keine Lust doch noch hier draußen übernachten zu müssen.
Das es keinen kürzeren Weg gab war echt mist doch es war eben so und sie würden dann eben etwas schneller gehen müssen. Das sie Wolken immer näher kamen war nicht zu übersehen und sie blieb kurz stehen als Carl meinte das ihre Hilfe doch besser wäre. Vielleicht sollte sie ihn auf den Rücken nehmen doch dann würde sie eben zeigen das sie doch stärker war als es schien.
Sie stützte ihn dann doch lieber denn sie durfte jetzt kurz vor Ares auftauchen keine Fehler machen. Die Wolke hatte sie schnell eingeholt und sie seufzte als die ersten Flocken herabfielen, doch da mussten sie jetzt eben durch. Sie sah Carl an und stoppte kurz und sah ihn an. Sie sah noch mal zu Amaru und nickte ihm zu ehe sie weiter lief und sie nach einer weile endlich am Cottage ankamen. Kurz blieb sie davor stehen und grinste innerlich denn bald würden sie mehr als überrascht sein.
gerade wegs schritt sie durch das Lager und direkt zu dem Haus wo sie die letzten 3 Jahre gelebt hatte, ja Michonne hatte sie damals aufgenommen und eines war klar es war wirklich noch immer zum lachen wie schnell sie die Amazone um den Finger Wickeln hatte können.
Gerade wegs brachte sie Carl zur Arztpraxis damit sich jemand den Fuß ansehen würde denn sie selbst konnte nicht sagen was genau er hatte und ehe etwas schlimmeres war solte da besser ein Arzt drüber schauen.
Verschwindet dann auch ganz schnell aus der Praxis da sie Ärzte nicht mochte, nein sie ging ihnen meist aus dem Weg.
Außerdem hatte sie besseres zu tun sie musste packen gehen, sie wusste ja das Ares sie bald holen kommen würde.


@Carl Grimes


zuletzt bearbeitet 16.01.2019 20:08 | nach oben springen

#3

RE: Arztpraxis

in Arzthaus von Dr. Arkin Loreen Price 16.01.2019 20:14
von Amaru Leo Whitlock | 75 Beiträge

Er folgte den beiden langsam und in einem kleinen Abstand damit er alles im Blick hatte, die ruhe behagte ihm nicht und das Wetter wurde auch immer schlimmer. Die Antwort von Carl auf seine Frage ließ ihn seufzen und eines war klar er würde so schnell nicht mehr raus gehen denn es war ihm eindeutig zu kalt und zu viel Schnee.
"Schade eigentlich, früher hätten wir jetzt ne Schneeballschlacht gemacht." Er schritt weiter und sah immer wieder zu den beiden denn Carl schien wirklich zu versuchen das er Liv nicht zu schwer wurde doch das schien nicht so zu sein. Er wusste nicht warum doch die kleine war ihm unheimlich und er vertraute ihr nicht.
Er begleitete die beiden bis zur Arzpraxis und ging dann doch noch mal mit rein und setzte sich auf einen Stuhl um zu warten bis Carl fertig war auch weil Liv scheinbar nicht schnell genug weg kommen konnte. "Was hat sie denn? Warum wartet sie denn nicht auf dich?" Er sah Carl an und er wusste nicht genau was es war doch der junge vor ihm gefiel ihm wirklich. Die Augenbinde hatte etwas und er schien auch nicht der Typ zu sein der sich wegen einer kleinen Verletzung unterbekommen ließ.

@Carl Grimes


Er trägt immer eine 2 m Boa um den Hals bwz um seinem Körper gewickelt!
nach oben springen


Besucher
11 Mitglieder und 1 Gast sind Online:
Larinia Mae Edgington, Valentin Ares Stonebrooke, Judith Grimes, Shiva, Daryl Dixon, Mika Samuels, Emilio Martinez, Emma Black, Beta, Neela Carmody, Gracie Marquand

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Larinia Mae Edgington
Besucherzähler
Heute war 1 Gast und 12 Mitglieder, gestern 93 Gäste und 59 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 881 Themen und 37090 Beiträge.

Heute waren 10 Mitglieder Online:
Beta, Daryl Dixon, Gracie Marquand, Judith Grimes, Larinia Mae Edgington, Michonne, Mika Samuels, Neela Carmody, Shiva, Valentin Ares Stonebrooke

Besucherrekord: 75 Benutzer (08.08.2018 04:18).

disconnected Survive Talk Mitglieder Online 11
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen